SPORTABZEICHEN

25. Mai 2021

Sportliche Herausforderung für alle TBB-Mitglieder nach dem Stillstand - das Sportabzeichen startet

Beim TB Beinstein geht das Sportabzeichen-Training wieder los!

Fit bleiben mit dem Deutschen Sportabzeichen:

Das ist ab dem 13.07.2021 auch wieder beim TBB möglich. Denn als Mix aus verschiedenen Individualsportarten sind in Baden-Württembergs Sportvereinen Training und Prüfungen für den persönlichen Fitness-Orden wieder erlaubt. Das Prüfer-Team vom TBB freut sich riesig, endlich mit dem Sportabzeichen 2021 durchstarten zu können.

Die vergangenen Wochen haben die Sportabzeichen-Verantwortlichen des Vereins deshalb genutzt, um die Trainingsangebote und Prüfungsabnahmen so vorzubereiten, dass die gültigen Abstands- und Hygieneregeln in allen Sportabzeichen-Disziplinen (Ausnahme Schwimmen) eingehalten werden können. Dabei haben sie sich an die Verordnungen der Behörden sowie die Empfehlungen des Württembergischen Landessportbundes (WLSB) gehalten. Die Teilnehmerzahl richtet sich nach den Kontaktbeschränkungen aufgrund der jeweils vorliegenden Inzidenzwerte. Umziehen und Duschen erfolgen zuhause, benutzte Sport- und Trainingsgeräte werden sorgfältig gereinigt. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl ist es zwingend erforderlich, dass sich alle Teilnehmer vorher online anmelden.

Zur Anmeldung

Am Trainingsabend werden dann alle Teilnehmer der Trainingseinheit in Listen erfasst, um ggf. später Infektionsketten nachvollziehen zu können.

Genesene und geimpfte Personen werden bei den Kontaktbeschränkungen nicht mitgezählt.

Fällt die Inzidenz unter 100 (muss vom Landratsamt festgestellt werden), ist kontaktarmer Freizeit- und Amateursport in Gruppen bis zu 20 Personen ohne Altersbeschränkung draußen möglich, wobei alle Teilnehmer einen tagesaktuellen negativen Coronatest vorlegen müssen.

Weiterhin bitten wir um Verständnis und Beachtung, dass folgende Personen leider nicht teilnehmen dürfen:

  • Teilnehmer/Innen, die in Kontakt zu einer infizierten Person stehen oder standen, wenn seit dem Kontakt mit einer infizierten Person noch nicht 14 Tage vergangen sind, oder
  • Teilnehmer/Innen, die Symptome eines Atemwegsinfekts oder erhöhte Temperatur aufweisen

Wenn wir gemeinsam diese notwendigen Vorgaben erfüllen können, ist das Sportabzeichen-Training bei uns ohne Bedenken möglich – und natürlich eine tolle sportliche Herausforderung für unsere TBB-Mitglieder nach den Wochen des Stillstands.

Wir freuen uns, Euch jeden Dienstag (auch in den Ferien), bis Ende September auf dem Sportplatz in Beinstein, begrüßen zu dürfen.

Sportabzeichen (Juli bis September)

jeden Dienstag: ab 18.30 Uhr // Juli - bis September

Wo: Sportplatz an der Beinsteiner Halle bzw. lt. Tabelle

13.07.2021 Sportplatz TB Beinstein
20.07.2021 Sportplatz TB Beinstein, optional Walken
27.07.2021 Treffpunkt 18:15 Uhr am TB-Sportplatz Radfahren 20 km (18:30 h),
Rad Sprint (19:30)
 

10.08.2021 Sportplatz TB Beinstein, optional Walken
17.08.2021 Sportplatz TB Beinstein, 400/3000 m Laufen
24.08.2021 Sportplatz TB Beinstein, optional Walken
31.08.2021 Sportplatz TB Beinstein
21.09.2021 Sportplatz TB Beinstein,
Treffpunkt 18:15 Uhr am TB-Sportplatz Radfahren 20 km (18:30 h),
Rad Sprint (19:30)

28.09.2021 Nachzüglertermin: Sportplatz Beinstein, optional Walken

Hochsprungtermin bei Bedarf nach Vereinbarung.

Hier die Terminübersicht

Das deutsche Sportabzeichen kann seit 2015 auf drei Leistungsebenen erworben werden:

- Gold
- Silber
- Bronze.

Für die verschiedenen Kategorien können wir Nachfolgendes anbieten:

Kategorie Ausdauer:

  • Laufen 800 m für Kinder und Jugendliche und 3.000 m für Erwachsene können wir auf einer abgemessenen Strecke in der Nähe vom Sportplatz abnehmen
  • Radfahren
  • Walken
  • Für alle anderen Ausdauer-Disziplinen z. B. Radfahren, Schwimmen, 3.000 m Lauf, usw. können die Leistungen mittels einer Sport-App (Polar Flow, adidas = ehem. Runtastic, o. ä.) oder durch Bestätigung z. B. eines Bademeisters schriftlich „nachgewiesen“ werden

Kategorie Kraft:

  • Abnahme der Leistungen für z. B. Medizinball, Kugelstoßen oder Standweitsprung erfolgt wie gewohnt im Rahmen der Trainingsabende

Kategorie Schnelligkeit:

  • Abnahme der Leistungen Sprint (30 – 100 m) erfolgt wie gewohnt im Rahmen der Trainingsabende
  • Radsprint 200 m, Treffpunkt TB Sportplatz

Kategorie Koordination:

  • Abnahme der Leistungen für z. B. Weitsprung, Schleuderball oder Seilspringen erfolgt wie gewohnt im Rahmen der Trainingsabende

Schwimm-Nachweis:

  • Hier ist ein schriftlicher Nachweis von z. B. einem Bademeister notwendig, denn auch dieses Jahr ist es coronabedingt nicht möglich, dass das Team vom TBB den Nachweis abnehmen kann.
  • Wer einen Nachweis in einer Schwimmdisziplin (Sprint oder Langstrecke) erbringen will, muss dies ebenfalls durch einen Bademeister in einem Schwimmbad bescheinigen lassen.

Euer Sportabzeichenteam Christiane, Ernst, Bärbel und Horst

Übungsleiter und gleichzeitig für die Abnahme zuständig:
Christiane Eckl, Tel. 0 71 51 - 36185, Ernst Horak, Bärbel Heinisch und Horst Kaiser

Bitte auch auch die Sportabzeichen App Splink im Internet beachten.
Das Sportabzeichen wird bei vielen Krankenkassen im Bonusprogramm anerkannt und hilft bei Bewerbungen (Rechzeitige Anmeldung hier nötig)!!

Weitere Informationen